22.11.2001

Skyjacks erste Europäer

Die ersten beiden Scherenbühnen, eine 3220 und eine 3226, die in der europäischen Skyjack-Werk Niederlassung in Ungarn in Zukunft gebaut werden sollen, wurden heute Nachmittag an das Büro des Unternehmens in Holland geliefert.
Skyjacks erste europäische Scheren sind heute Nachmittag in Holland eingetroffen.

Das ungarische Werk ist drei Stunden von Budapest entfernt und ist unter dem Namen Mezogep RT bekannt. Es gehört zu 60 Prozent Linamar, Hauptaktionär von Skyjack. Floris van Dam, Geschäftsführer von Skyjack Europe ist sehr begeistert von Mezogep – „Wir bekommen ausgezeichnete Qualität zu einem angemessenen Preis, tatsächlich bekommen wir in bestimmten Bereichen eine bessere Qualität als bei den bisherigen Produkten“. Er erwartet, dass die ersten Einheiten der neuen Produktionslinie fast identisch zu der in Nordamerika gebauten sein werden, doch dass die Anzahl der in Europa gebauten Ersatzteile nach und nach steigen wird. „Bei praktisch jedem Ersatzteil treffen wir eine ‚machen oder kaufen’ Entscheidung“ sagt van Dam, wobei er noch hinzufügt, dass das Mezogep Werk schon Ersatzteile für die Autoindustrie herstellt und „viel Raum für Expansionen“ hat.

Skyjack plant etwa 1000 Bühnen bis zum Ende nächsten Jahres in Europa zu bauen und mehr als doppelt so viele zum Ende des Jahres 2003. (Auszüge des Interviews mit Floris Van Damm können Sie in der kommenden Ausgabe von „Kran & Bühne“ lesen)

*Skyjack reorganisiert sein europäisches Netzwerk, um die steigende Bedeutung des ungarischen Werkes wiederzuspiegeln. Die LB Reihe, die zuvor in Deutschland in Löbau hergestellt wurde, wird nun ebenso in Mezogep, Ungarn gebaut. Das deutsche Verkaufs- und Service Center von Skyjack ist nun in Bochum. In Löbau befindet sich nun das europäische Forschungs- und Entwicklungscenter. „Wir werden bald einige neue Prototypen sehen, die dort gebaut und getestet wurden“ erklärt Floris van Dam.

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK