19.03.2015

Dänisches Duo für Deutsche Bahn

Die Deutsche Bahn (DB) hat sich beim deutschen Distributor von Time Versalift – Ruthmann – zwei LKW-Bühnen zugelegt, um bundesweit ihre Eisenbahnbrücken damit zu inspizieren. Die Wahl der DB fiel dabei auf die zwei Modelle des Typs Versalift VT-145-F aus der Heavy Duty-Baureihe der Dänen, aufgebaut auf einem 7,49-Tonnen-Chassis von MAN.
Übergabe des Versalift-Doppelpacks an die Deutsche Bahn

Die Bühnen bieten 14,3 Meter Arbeitshöhe sowie bis zu 9,6 Meter Reichweite und einen um 200 Grad knickbaren Korbarm. Die Steuerung erfolgt elektro-hydraulisch, und abgestützt wird mit H-Stützen. 230 Kilogramm Last können im Arbeitskorb hochfahren.
Versalift VT-145-F HD

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK