02.07.2019

Paket ausgeliefert

Insgesamt drei Demag All-Terrain-Krane hatte Scholpp Kran & Transport bereits im vergangenen Herbst bei Terex Cranes geordert. Nach der Auslieferung eines Demag AC 220-5 Ende 2018 und eines AC 700-9 im April folgt nun der Dritte im Bunde nach: Dabei handelt es sich um einen 300-Tonner vom Typ AC 300-6, den Stephan Burkhardt, Leiter Operations-Regionalleiter Stuttgart, gemeinsam mit den beiden Kranfahrern Jörg Plätzer und Andreas Meinzer in Zweibrücken abgeholt hat.

„Der Demag AC 300-6 hat uns vor allem mit seiner einzigartigen und flexiblen Kombination aus Reichweite und Leistung überzeugt. Bei voll ausgefahrenem 80-Meter-Hauptausleger hebt er noch bis zu 15 Tonnen. Das macht ihn zum perfekten Hilfskran bei der Montage und Demontage von Turmdrehkranen”, begründet der geschäftsführende Gesellschafter Martin Scholpp die Kaufentscheidung.

Seine Firma wird den neuen 6-Achs-Kran darüber hinaus bei Schwergutumschlägen, Brückenbauten oder auch beim Heben von Sonderlastteilen einsetzen. „Dabei kann der Kran Jobs bis 78 Meter Höhe beziehungsweise in einem Radius von 74 Metern ohne Hilfsausleger bewältigen – das ist wirklich sensationell”, schwärmt Stephan Burkhardt.
Scholpp-Kranfahrer Andreas Meinzer, Michael Zieger von Demag/Terex, Stephan Burkhardt und Kranfahrer Jörg Plätzer, beide von der Firma Scholpp (v.l.)

Hintergund
Scholpp Kran & Transport betreibt mit über 175 Mitarbeiter(inne)n 269 zugelassene Fahrzeuge – darunter 75 Krane. Pro Jahr fährt das Unternehmen von seinen fünf Niederlassungen Stuttgart, Leonberg, Karlsruhe, Heilbronn und Ludwigshafen aus über 10.000 Kran- und Transporteinsätze.

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK