06.08.2019

BBI-Junioren zu Besuch

Die diesjährige Jahrestagung der Junioren des Bundesverbands der Baumaschinen-, Baugeräte und Industriemaschinen-Firmen (BBI) fand in Stuttgart statt. Eingerahmt von Besuchen bei Porsche und Mateco gastierten die aus ganz Deutschland angereisten Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei Induma-Rent aus Stuttgart-Stammheim.

Die Teilnehmer der Betriebsbesichtigung von Induma-Rent anlässlich der Jahrestagung 2019 der Junioren des bbi


Die Betriebsbesichtigung bei sommerlich heißen Temperaturen mit Rundgang durch die Büros und Werkstätten des Dienstleisters bot reichlich Gesprächsstoff. BBI-Geschäftsführer Jürgen Küspert zeigte sich sehr beeindruckt von der offenen Unternehmenskultur bei Induma-Rent: „Der Blick hinter die Kulissen hat uns wieder einmal deutlich gezeigt, welche Faktoren beziehungsweise Eigenschaften eigentümergeführte Mittelständler so erfolgreich machen: Leidenschaft, Fachwissen und engagierte Teamarbeit.“

Auch Dominik Dejon, Geschäftsführer von Induma-Rent, zog ein sehr positives Resümee: „Wir empfanden schon die Ankündigung des Besuchs der BBI-Junioren als eine große Auszeichnung für Induma-Rent – und den persönlichen Erfahrungsaustausch mit den Kolleginnen und Kollegen kann man gar nicht anders als eine sehr große Bereicherung bezeichnen.“ Induma-Rent hatte das Partnerlift-Audit 2017 als Sieger mit maximaler Punktzahl abgeschlossen und damit das besondere Interesse beim Nachwuchs der Kollegen und Partner hervorgerufen.

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK