26.08.2019

Citykran für die Schweiz

Agiler AC 45 City: Der Schweizer Krandienstleister Matthey Petit nennt nun einen 45-Tonnen-Citykran aus Zweibrücken sein Eigen. Geschäftsführer Blaise Hochstrasser schwärmt von seinem „universell einsetzbaren Arbeitstier: Der AC 45 City ist so agil, dass wir ihn nahezu überall einsetzen können – bei Stadteinsätzen ebenso wie in Gebäuden.“

Weiter erklärt der Unternehmenschef: „Wir hatten bereits einen City Kran im Einsatz, mit dem wir immer absolut zufrieden waren. Deshalb hat es uns sehr gefreut zu hören, dass Demag mit dem aktuellen Demag AC 45 City einen modernen und noch leistungsfähigeren Nachfolger auf den Markt gebracht hat.“
Kranfahrer Joachim Secco von Matthey-Petit mit Christian Kassner von Demag, Direktor Denis Mercier und dem Technischen Leiter Markus Schweri, beide von Matthey-Petit (v.l.)

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK