01.10.2019

Airo bringt neuen 18-Meter-Boom

Der italienische Hersteller Airo wird die neue Gelenkteleskopbühne A18JRTD Xtreme auf der GIS 2019 – dem italienischen Kran- und Bühnenevent in Piacenza – vorstellen, das am Donnerstag beginnt.

Mit einer Arbeitshöhe von 18,45 Metern bietet die A18JRTD Xtreme eine maximale Reichweite von 9,9 Metern bei einer Traglast von 300 Kilogramm und einen Gelenkpunkt bei 8,5 Metern. Die maximale Kapazität beträgt 400 Kilogramm und die Steigfähigkeit 40 Prozent.
Die neue Airo A18JRTDD Xtreme

Weitere Merkmale sind Allradantrieb, Vierradlenkung, Pendelachse, 18,8 kW Stage V und Tier 4F Motor ohne DPF, integriertes Diagnosesystem mit Advanced Touch Control System. Zu den Optionen gehören einen um 180 Grad beweglichen Korbarm und ein 2,40 Meter breiter Arbeitskorb.

In den kommenden Monaten soll auch eine Hybridversion auf den Markt kommen.

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK