05.12.2019

Zwei fürs zweite Quartal 2020

CS Wind Vietnam übernimmt zwei 100 Tonnen starke Kalmar Super Gloria Reachstacker, die mit einer Vielzahl von kundenspezifischen Modifikationen ausgestattet sind. Die Auslieferung der Maschinen ist für das zweite Quartal 2020 geplant.
CS Wind ist der größte Hersteller von Turmsegmenten für Windkraftanlagen mit Werken in Vietnam, Südkorea, China, Taiwan, Malaysia, Kanada und Europa. Das Werk von CS Wind in der Provinz Vung Tau in Vietnam produziert jedes Jahr rund 900 Turmabschnitte.
Die Reachstacker werden im Tandem zum Transport der bis zu 200 Tonnen schweren Turmstücke eingesetzt.
Die ‚Super Gloria‘-Reachstacker sollen zusammen Turmabschnitte bis zu 200 Tonnen heben

Nguyen Minh Tri von CS Wind sagt: „Wir freuen uns über die Partnerschaft mit Kalmar und warten gespannt auf die Lieferung der neuen Super Gloria-Reachstacker, die ein wesentlicher Bestandteil der Logistik in unserem Werk sein werden. Einer der Hauptgründe, warum wir uns für Kalmar entschieden haben, war, dass wir sehr beeindruckt waren von der professionellen Servicequalität und dem lokalen Kundendienst, den Kalmar zusammen mit seinem Vor-Ort-Partner bieten kann.“

Elvina Chua, Kalmar Vice President für Süd- und Südostasien, fügt hinzu: „Dieser Auftrag ist ein Meilenstein für uns, da es sich nicht nur um die ersten Super Gloria-Reachstacker handelt, die auf dem vietnamesischen Markt ausgeliefert werden, sondern auch um die ersten in der Asien-Pazifik-Region insgesamt.“

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK