15.01.2020

Schon wieder neue Firmierung

Bis Ende 2018 firmierte der jetzige Kiloutou-Standort Köln noch unter GL Verleih NRW GmbH Köln. Zum 1. Januar 2019 erfolgte die Umfirmierung in Starlift GmbH. Exakt 365 Tage später kommt die neuerliche Umbenennung: Fortan firmiert die Kölner Niederlassung unter Kiloutou Deutschland GmbH. Dies teilte das Unternehmen am Dienstag mit.

Die Vorgeschichte ist einfach: 2016 hat der französische Konzern die Starlift GmbH mit ihren drei Standorten Hamburg, Rostock und Berlin übernommen. Im Sommer 2018 folgte der Kauf von GL Verleih NRW. Nun werden diese Zukäufe unter einem Dach, unter einer Marke zusammengeführt.

Im Zuge der Umbenennung erfolgt dem Konzern zufolge gleichzeitig eine Systemumstellung. „Als Ergebnis dieser Neustrukturierung sollen den diversifizierten Zielmärkten signifikante Optimierungen unter ökonomischen, ökologischen und nachhaltigen Gesichtspunkten bei der Vermietung von modernster Höhenzugangstechnik zur Verfügung gestellt werden“, heißt es. Was dies konkret bedeutet, bleibt abzuwarten.

Für die Kunden ändert sich nicht viel; die Telefonnummern und Ansprechpartner bleiben unverändert. Lediglich die Mailadressen enden neu nun auf @kiloutou.de Und die Post- sowie die zentrale Rechnungsadresse ändert sich wie folgt: Kiloutou Deutschland GmbH, Am Knick 11, 22113 Oststeinbek.
Aus Starlift Köln wird nun Kiloutou

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK