13.05.2020

IPAF bringt Sicherheitsleitfaden zu Corona

Der Branchenverband IPAF hat ein neues sechsseitiges Dokument mit dem Titel Covid-19 Safe Operating Guidance veröffentlicht, das praktische Anleitungen und Hilfestellung zum Umgang mit den Risiken im beruflichen Alltag umfasst. Wie minimiere ich meine Exposition, also wie halte ich das Risiko für mich möglichst gering? Hinzu kommen Risikobewertungen für alle Personen, die Hubarbeitsbühnen, Mastkletterbühnen oder Aufzüge bedienen und benutzen.

Der Leitfaden umfasst Maßnahmen zur sozialen Distanzierung (Abstand halten usw.) wie auch Sicherheits- & Hygienevorschriften, die alle darauf abzielen, das Infektionsrisiko zu verringern. Ergänzend gibt es klare Anleitungen zur Durchführung einer vollständigen Corona-Risikobewertung, die für Bauunternehmer, Vermieter und alle Unternehmen, die Hubarbeitsbühnen benutzen, nützlich sind. Alle Organisationen müssen eine Covid-19-Risikobewertung vorbereiten, um sicherzustellen, dass Maschinen im Rahmen der nationalen Richtlinien eingesetzt und die Arbeiten entsprechend durchgeführt werden können.

Die sechsseitige Anleitung, die derzeit nur in englischer Sprache verfügbar ist, ist umfassend, klar und sehr nützlich. Sie kann kostenlos von der IPAF-Website heruntergeladen werden.
Sicherheitstipps der IPAF in Zeiten von Corona

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK