21.05.2020

Slagelse Lift lässt überholen

Statt Neukauf: Die Firma Slagelse Lift mit Sitz im Ort Slagelse auf der dänischen Hauptinsel Seeland hat bei der polnischen Firma Nifty4sale eine zwei seiner Nifty-Bühnen komplett überholen lassen – statt neue Geräte anzuschaffen. Ofefnbar waren und sind die Mitarbeiter von Salgelse Lift durchaus zufrieden mit diesen beiden Modellen, einer HR15NDE und einer HR12NDE.

Die Maschinen hatten beide 15 Jahre auf dem Buckel. Anstatt sie auf dem Gebrauchtmarkt zu verhökern, entschied sich Anders Lindboe von Slagelse Lift für die Möglichkeit, zwei praktisch neue Maschinen zu bekommen. Bei Nifty4Sale in Bielsko-Biala wurden die Maschinen zunächst komplett zerlegt und alle Flüssigkeiten wie Hydraulik- und Motoröle, Kraftstoffe und Kühlflüssigkeiten dem Recycling zugeführt oder entsorgt. Alle Stahlteile wurden dann sorgfältig sandgestrahlt. Es folgten Grundierung und Nass-/Pulverlackierung in den Slagelse-Hausfarben blau und weiß.
Die HR12NDE: wie neu

Anschließend wurde die Maschine genau nach den Vorgaben des Herstellers wieder zusammengebaut mit Originalteilen von Niftylift. Die Hydraulikschläuche wurden komplett durch neue ersetzt, ebenso die Räder, die Batterien, der Korb und der Zahnkranz. Bei den anderen Teilen wurde von Fall zu Fall entschieden, ob sie den Toleranzen entsprechen oder ob sie erneuert werden müssen.

Am Ende dann wurden die Maschinen nach den Niftylift-Vorgaben für fabrikneue Bühnen getestet. Erst als alle Ergebnisse den Werten für nagelneue Maschinen entsprachen, wurden die Maschinen ausgeliefert. Die Generalüberholung dauerte insgesamt sechs Wochen.
Die komplett sanierte HR15NDE

Mark van Oosten von Nifty4Sale meint, dass eine Generalüberholung eine günstige Alternative sei, um den Fuhrpark zu erneuern – frei nach dem Motto: Aus alt mach neu. Auch aus Umweltaspekten sei dies die bessere Wahl, verglichen mit Verkauf oder Verschrottung. Anders Lindboe zeigt sich zufrieden: „Die Maschinen sind wie neue Arbeitsbühnen. Meiner Meinung nach war das verglichen mit dem Kauf von zwei neun Maschinen eine sehr gute Investition. Das war sicher nicht das letzte Mal, dass wir uns für eine Generalüberholung entschieden haben.“
Alle Schläuche und Kabel wurden durch neue ersetzt

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK