09.06.2020

Verstärkung für Pforzheim

Vor wenigen Tagen hat die baden-württembergische Firma Maltech doppelte Verstärkung erhalten. Sven Willmann von der Firma Haulotte übergab dem Betrieb zwei neue Gelenkarbeitsbühnen: eine HA 16 RTJ O mit 16 Metern Arbeitshöhe und ein Elektrogelenkteleskop vom Typ HA 20 LE mit 20,67 Meter Arbeitshöhe.

Die Maltech Verwaltungs GmbH betreibt zwei Abholstationen in Karlsruhe und Pforzheim. Der Mietpark umfasst aktuell LKW-Arbeitsbühnen mit 17 bis 51 Metern , Raupenarbeitsbühnen mit 14 bis 30 Metern, Scherenarbeitsbühnen mit 8 bis 15 Metern, Mastbühnen mit 7 bis 12 Metern und Gelenkarbeitsbühnen mit 11 bis 20 Metern Arbeitshöhe.

Markus Wolf, Geschäftsführer der Maltech Arbeitsbühnenvermietung, schätzt die Qualität und Zuverlässigkeit der Haulotte-Geräte. Sven Willmann unterwies das Maltech-Team ausführlich in der Handhabung beider Maschinen.
Das Maltech-Team: Mijo Kizlin, Theo Schiewe, Marcel Fröhlich, Sven Willmann von Haulotte sowie Markus Wolf (v.l.)

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK