22.06.2020

Schuchmann bestellt 22 Böcker-Krane

Perspektivischer Ausbau: Die Firma Mietservice Schuchmann aus Friedberg nördlich von Frankfurt hat sich ihren fünften Böcker-Kran zugelegt – in diesem Jahr. Es handelt sich um einen Autokran AK 52 als 26 Tonner, aufgebaut auf einem MAN 3-Achs-LKW. Zuvor hatte der Betrieb bereits vier AHK 30 KS-Anhängerkrane vom westfälischen Hersteller übernommen – allein in diesem Jahr. Mit einer maximalen Nutzlast von 12 Tonnen, einer Ausfahrlänge von 52 Metern (optional 55 Metern) hebt der AK 52 drei Tonnen auf satte 17 Meter bei einer Höhe von 31 Metern.
Steffen Ritschel, Leiter der Böcker-Niederlassung Südwest, mit Tomek Siwek sowie Josefine und Wilko Schuchmann von Mietservice Schuchmann (v.l.)

Doch Firmeninhaber Wilko Schuchmann, der den Dachdeckereibetrieb Schier vor über 20 Jahren übernahm, denkt weiter: Er hat für bereits die Böcker-Bestellungen für die kommenden beiden Jahre abgeschlossen. Um der, wie er sagt, stetig wachsenden Nachfrage gerecht zu werden, hat Schuchmann für 2021 bereits zehn neue Böcker-Krane geordert. Und für 2022 zwölf.

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK