04.08.2020

In Belgien eingeweiht

Der neue Hauptsitz für die belgische Niederlassung des italienischen Ladekranherstellers Fassi befindet sich nun in Fleurus in der Nähe von Charleroi und rund 60 Kilometer südlich von Brüssel. Fassi ist seit 2006 mit einer eigenen Dependance in Belgien vertreten.

Die Niederlassung verfügt über eine Fläche von 5.000 Quadratmetern, davon 1.250 Quadratmeter überdacht, und ist für den Vertrieb von Fassi-Kranen in Belgien und Luxemburg zuständig.

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK