14.10.2020

Hoher Besuch

Frankreichs Minister für Wirtschaft und Finanzen Bruno Le Maire hat zusammen mit seinen beigeordneten Ministern Franck Riester, zuständig für den Außenhandel, und Alain Griset, beigeordneter Minister für kleine und mittlere Unternehmen, das Werk von Klubb besucht.
Auf dem Rundgang: Alain Griset, Bruno Le Maire und Franck Riester \v.l.)

Das hochrangige Trio besuchte Ende September das Werk in Ferrières-en-Brie im Osten von Paris, und sahen dabei zu, wie Firmenchef Julien Bourrellis eine auf einem Lieferwagen montierte Arbeitsbühne vorführte. Anschließend gab es eine Pressekonferenz, auf der die drei Regierungsverterter ihre Konjunkturpläne und ihre Unterstützung für den Export ankündigten. Ein Video des Werkbesuchs können Sie weiter unten sehen.
Julien Bourrellis führt ein Klubb-Kastenwagenmodell vor

Pressekonferenz mit Franck Riester, Bruno Le Maire und Alain Griset (v.l.)

Klubb produziert in seinen vier Werken in Frankreich und einem in Großbritannien mit 400 Beschäftigten jährlich rund 2.000 Hubarbeitsbühnen.

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK