22.10.2020

Niftylift eröffnet neuen Standort in USA

Sommerliche Einweihung: 25 Jahre nach dem Markteintritt in Nordamerika hat Niftylift aus Großbritannien sein neues Vertriebs-, Service- und Ersatzteilzentrum in Greer im US-Bundesstaat South Carolina offiziell eröffnet. Es wurde bereits im Juni bezogen. Niftylift verkauft seine Bühnen seit 1995 in den Vereinigten Staaten und Kanada.
Niftylift-Standort in Greer, South Carolina

Unterstützt durch das Händlernetz in Nordamerika wird der Standort den Vertrieb und Verkauf von Neumaschinen übernehmen und Service und Ersatzteilsupport für die gesamte Region anbieten. Der neue Standort umfasst 20.000 Quadratmeter, wovon 2.800 Quadratmeter auf ein Lager und knapp 500 Quadratmeter auf Büroflächen entfallen. Ein Team von 20 Mitarbeitern ist vor Ort beschäftigt.

Niftylift-Geschäftsführer John Keely sagt: „Wir haben in den letzten 25 Jahren hart gearbeitet, um unseren amerikanischen und kanadischen Kunden die besten Produkte und den umfassendsten Kundenservice zu bieten, den wir bieten können. Und unsere Investition in Greer wird uns dabei helfen, sicherzustellen, dass beide weiterhin Weltklasse bleiben. Nach der Corona-Pandemie stehen wir alle vor neuen wirtschaftlichen Herausforderungen, und Niftylift ist stolz darauf, in die US-Wirtschaft investieren zu können.“
Blick ins Lager

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK