22.12.2020

Sinoboom erweitert sein Team in Europa

Der chinesische Arbeitsbühnenhersteller Sinoboom hat Daniele Lanzini zum Regionalmanager für Italien und den Balkan ernannt.

Lanzini hat sein Unternehmen Centro Elevatori 1999 zusammen mit Francesco Stacchiotti gegründet. Das Unternehmen, das neue und gebrauchte Arbeitsbühnen verkauft und wartet, hat seinen Sitz in Fano zwischen Rimini und Ancona. Das Unternehmen ist Sinoboom-Händler und bietet außerdem eine breite Palette an Hubarbeitsbühnen an, darunter die Modelle von Platform Basket, Genie, Palazzani, JLG, Haulotte, Isoli und CTE sowie Dieci-Teleskoplader.
Daniele Lanzini

Im Hinblick auf seine neue Rolle sagt Lanzini: „Die qualitativ hochwertigen Produkte von Sinoboom sind in Italien bereits bekannt, und die jüngsten Investitionen des Unternehmens in europäische Strukturen und Support machen das Produkt für italienische Mietflotten sehr attraktiv. Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit mit dem Team."

Der Geschäftsführer von Sinoboom Europe, Tim Whiteman, fügt hinzu: „Ich bin sehr froh, dass wir eine so sachkundige und bekannte Person für die Leitung unseres Teams in Italien und auf dem Balkan gewinnen konnten.“ Und Vizepräsident Erik Geene sagt: „Ich kenne Daniele seit vielen Jahren, seine Erfahrung und Professionalität wird unseren Vertrieb in Italien und auf dem Balkan vorantreiben.“

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK