26.07.2021

104-Meter-Bronto für Spanien

Der spanische Kran- und Arbeitsbühnenvermieter Grúas Estación hat eine neue LKW-Arbeitsbühne vom Typ Bronto Skylift S104HLA mit einer Arbeitshöhe von 104 Metern in Empfang genommen. Sie ist die größte in Spanien und gehört zum elitären Zirkel der 100+-Bühnen im Land: Mit der neuen Bronto sind es gerade mal drei Exemplare. Sie gesellt sich bei Grúas Estación zur 90-Meter-Bühne Bronto S90HLA, dem bisherigen Flaggschiff des Unternehmens.
Die neue 104m Bronto

Diese neue Maschine, die über den in Toledo ansässigen Bronto-Vertriebspartner LKW Lift erworben wurde, kann mit einer maximalen Reichweite von 33 Metern bei einer Übergriffhöhe von 17 Metern aufwarten oder mit 25 Metern Reichweite bei einer Übergriffhöhe von 63 Metern. Die maximale Tragfähigkeit beträgt 700 Kilogramm.

Grúas Estación hat die Maschine mit der optionalen 3,80 Meter breiten ausfahrbaren Plattform bestellt, zusammen mit der 400-Kilogramm-Arbeitskorbwinde. Auf einem Volvo-Fahrgestell montiert, beträgt das Gesamtgewicht der Maschine 64 Tonnen, verteilt auf sechs Achsen, von denen vier angetrieben sind.

Das Vermietunternehmen operiert von vier Standorten in Galicien im Nordwesten Spaniens aus – Santiago, Pontevedra, A Coruña und Lugo – und rechnet damit, dass die Windkraftbranche in der Region die neue Bühne rege nachfragen wird. Die S112HLA machte sich sofort an die Arbeit und hat bereits mehrere Aufträge erledigt, bei denen ihre Höhe und Reichweite gefragt waren.
Einer der ersten Einsätze

Carlos Mosquera Portas, technischer Direktor, sagt: „In Galicien sind mehr als 150 Windparks in Betrieb, was einen Markt für Wartungs- und Reparaturarbeiten schafft – der unsere Kaufentscheidung zur Deckung ebendieses Bedarfs vorangetrieben hat. Die Bronto-Bühnen punkten in Sachen Sicherheit und Zuverlässigkeit, während LKW Lift ein zuverlässiger Partner ist, wenn es um Service und Support geht. Die neue Bronto wird den ganzen Sommer über mit Back-to-Back-Aufträgen beschäftigt sein, was bedeuten kann, dass Mitarbeiter und Maschinen wochenlang auf der Straße sind, ohne zur Basis zurückzukehren.“

Grúas Estación verfügt über eine Flotte von rund 300 Hubarbeitsbühnen, darunter 15 LKW-Arbeitsbühnen von 45 Metern und mehr, und etwa 60 Mobilkrane.
...und hier noch ein Einsatzbild

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK