07.09.2021

Cranes & Access ist online

Die neueste digitale Ausgabe von Cranes & Access ist jetzt online und steht zum Lesen und/oder Herunterladen bereit.

Mit einem Umfang von 124 Seiten ist diese Ausgabe mit Abstand die umfangreichste, die wir seit 2019 veröffentlicht haben. Freuen Sie sich auf interessante Beiträge über die neuesten Entwicklungen auf dem Scherenbühnenmarkt, eine Übersicht über neue Ladekranmodelle sowie einen Bericht über den Einsatz und die Vorteile von BIM und VR-Technologien in unserer Branche.

Die Ausgabe enthält auch unseren umfassenden Messeführer für die Vertikal Days, die am 22. und 23. September stattfinden, einschließlich einer Übersicht über alle Aussteller, Marken und Geräte, die dort zu sehen sein werden. Da die Vertikal Days und andere große Messen wegen Corona verschoben oder abgesagt werden mussten, wird die diesjährige Messe die größte und vielfältigste Sammlung von Höhenzugangstechnik und Hebetechnik beherbergen, die seit der Conexpo im März 2020 öffentlich zu sehen war. Machen Sie sich also auf eine große Anzahl brandneuer Produkte und Innovationen gefasst, die ihre Premiere in Europa bzw. Großbritannien feiern. Falls Sie es noch nicht getan haben, melden Sie sich jetzt für die Veranstaltung an auf www.vertikaldays.net/visit.


Wenn Sie sich für ein gedrucktes Exemplar entschieden haben, können Sie damit rechnen, dass es Anfang nächster Woche eintrifft, je nachdem, wo Sie leben. Wenn Sie bestimmte Teile des Magazins herunterladen möchten, können Sie dies hier tun: herunterladbare Artikel und Rubriken.
Die neueste Ausgabe enthält den umfassenden Messeführer zu den Vertikal Days

Die nächste Ausgabe von Cranes & Access, die bereits für Ende September geplant ist, wird Beiträge über All-Terrain-Krane, Mastkletterbühnen & Aufzüge sowie über Gebrauchtmaschinen enthalten. Sie wird auch die https://vertikal.net/en/news/story/38368/top-30-entries-open (Top 30) der führenden Kran-, Arbeitsbühnen- und Teleskopladervermieter in Großbritannien und Irland umfassen.

Wenn Sie Beiträge oder Vorschläge haben oder an einer Anzeige in der nächsten Ausgabe interessiert sind, wenden Sie sich bitte an unser Redaktionsteam unter: editor@vertikal.net oder an unser Vertriebsteam unter advertising@vertikal.net.

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK