08.09.2021

Frankreichs erste Spierings E-Lift-Krane

Take Five: Die französische Kran- und Arbeitsbühnenvermietungsgruppe Mediaco hat die ersten drei emissionsfreien bzw. hybriden selbstaufrichtenden Spierings E-Lift-Turmdrehkrane in Frankreich bestellt.

Der Auftrag umfasst zwei vierachsige SK597-AT4 E-Lift-Modelle mit sieben Tonnen Traglast sowie einen sechsachsigen SK1265-AT6 E-Lift mit zehn Tonnen Tragkraft. Der SK597-AT4 verfügt über einen 48 Meter langen Ausleger, der bis zu 45 Grad steilgestellt werden kann und eine maximale Hakenhöhe von 58,1 Metern bei einer Tragfähigkeit von 1.700 Kilogramm bietet. Der größere SK1265-AT6 kann dieselbe Last, also 1,7 Tonnen, bei einer Ausladung von 60 Metern und einer maximalen Höhe von 66,2 Metern heben, wenn der Ausleger um 30 Grad steilgestellt ist.

Beide Modelle können mit Wechselstromquellen von 16 bis 32 Ampere betrieben werden, wobei der Lithium-Ionen-Akkupack eventuelle Defizite ausgleicht, um den Betrieb des Krans bei voller Geschwindigkeit und Kapazität zu gewährleisten. Für den Fall, dass kein Netzanschluss verfügbar ist, kann der Kran auch in einem sogenannten Hybridmodus arbeiten, bei dem die Batterien mit einem kleinen Dreizylinder-Dieselmotor der Stufe V kombiniert werden. Eine automatische Start-/Stoppfunktion für die Hydraulikpumpen trägt ebenfalls zur Senkung des Energieverbrauchs bei, wenn der Kran über längere Zeiträume nicht in Betrieb ist.
(v.l.) Leo Spierings, Alexandre Vernazza von Mediaco, Koos Spierings und David Colombat von Mediaco besiegeln den Vertrag bei den JDL in Frankreich

Der Präsident von Mediaco, Alexandre Vernazza, sagt: „Wir verfügen über eine große Flotte von mobilen Turmdrehkranen mit mehr als 35 Einheiten in Frankreich. Ich stehe schon seit mehreren Jahren mit Spierings in Kontakt und bin von den Innovationen, die sie präsentieren, überzeugt. Dieses neue E-Lift-Modell mit Null Emissionen entspricht den ökologischen Verpflichtungen der Mediaco-Gruppe und den Bedürfnissen unserer Kunden, die immer mehr auf die CO2-Reduzierung auf ihren Baustellen achten. Die Traglasten dieser Krane sind interessant und werden unsere aktuellen Hebeangebote ergänzen.“
Der SK1265-AT6 E-Lift

Spierings-CEO Koos Spierings fügt hinzu: „Es ist eine Ehre für Spierings, Mediaco die besten unserer Krane anbieten zu können, und wir freuen uns, dass sie die ersten in Frankreich ausgelieferten E-Lift-Modelle übernommen haben. Diese emissionsfreien Modelle sind ein echter Erfolg auf dem europäischen Markt. In weniger als zwei Jahren haben wir fast alle unsere Aufträge erhalten. Das Partnerschaftsabkommen mit der Mediaco-Gruppe bestätigt die Investition in die Präsenz von Spierings-Kranen auf dem französischen Markt.“

Spierings hat im Dezember mit der Auslieferung der E-Lift-Modelle begonnen, siehe: Spierings liefert neue E-Lift-Krane aus. Die SK597-AT4 von Mediaco sollen in der ersten Hälfte des Jahres 2022 ausgeliefert werden, während der SK1265-AT6 Anfang 2023 folgen soll.

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK