20.09.2021

Ahern Denmark legt los

Ahern International, Teil der Gruppe, zu der auch die Teleskoplader von Snorkel und Xtreme gehören, hatam Freitag seine neue dänische Vertriebstochter Ahern Denmark eröffnet.

Das Unternehmen, das zuvor unter dem Namen KH Lift firmierte, wurde im April von Ahern übernommen (siehe: Ahern übernimmt KH Lift) und hat seinen Sitz in Vejle, wo das Unternehmen einen Tag der offenen Tür veranstaltete, an dem Kunden, Lieferanten und lokale Honoratioren teilnahmen
Die Veranstaltung fand in den Räumlichkeiten des neuen Unternehmens in Vejle statt

Das neue Unternehmen ist der exklusive dänische Vertriebspartner für Snorkel-Hubarbeitsbühnen, -Teleskoplader und -Materiallifte sowie für Denka-Lift- und Europelift-Anhängerbühnen.

Seit dem Erwerb der Mehrheitsbeteiligung an KH Lift hat Ahern in den Ausbau des Teams auf 12 Mitarbeiter investiert und gleichzeitig den Bestand an neuen Maschinen und Ersatzteilen vergrößert, um eine schnelle Lieferung und einen verbesserten Produktsupport zu gewährleisten.
Eine Auswahl der auf dem 800 Quadratmeter großen Areal ausgestellten Maschinen

Das Band wurde vom stellvertretenden Bürgermeister von Vejle Dan Arnløv Jørgensen zerschnitten, der Ahern Denmark offiziell für eröffnet erklärte.
Der stellvertretende Bürgermeister von Vejle, Dan Arnløv Jørgensen, schneidet das Band durch und eröffnet damit offiziell den Betrieb

Matthew Elvin, Geschäftsführer von Xtreme Manufacturing/Snorkel und Ahern International, sagt: „Ahern Dänemark ist seit 2016 unser neuntes internationales Vertriebsgeschäft, das sich ausschließlich auf die Lieferung und den Support von neuen Arbeitsbühnen und verwandten Geräten konzentriert. Wir haben uns dem dänischen Markt gegenüber verpflichtet, hier langfristig zu bleiben und ein zuverlässiger Partner für unsere Miet- und Endkunden zu werden.“

Der Geschäftsführer von Ahern Denmark, Henrik Skibsted, fügt hinzu: „Ich bin all unseren geschätzten Kunden, Lieferanten und Interessenvertretern, die uns bei dieser Markteinführung unterstützt haben, sehr dankbar, und wir sind bestrebt, die Erwartungen in allen Aspekten unseres Dienstleistungsangebots zu übertreffen. Ich möchte auch Don Ahern, Matthew Elvin und dem Team von Ahern International für ihre Unterstützung bei der Eröffnung von Ahern Denmark danken. Sie haben uns geholfen, das Team und die Instrumente aufzubauen, um unserem geschätzten und wachsenden Kundenstamm einen erstklassigen Service zu bieten, der auch einen schnellen Zugang zu neuen Maschinen, Ersatzteilen und technischer Unterstützung umfasst.“
Henrik Skibsted

Ahern International ist im Besitz von Don Ahern aus Nevada.
Einige der angebotenen lokalen Köstlichkeiten

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK