05.10.2021

Mateco bezieht neue Zentrale

Neuanfang: Nach nur einem Jahr Bauzeit hat der Stuttgarter Arbeitsbühnenvermieter Mateco seine neue Konzernzentrale im Stadtteil Leonberg bezogen. Sie befindet sich direkt an der Autobahn A8 und dem Kreuz zur A81.

Eigentlich handelt es sich um eine doppelte Neueröffnung: Denn auf einer Fläche von insgesamt über 20.000 Quadratmetern ist in den neuen Räumlichkeiten zum einen die Firmenzentrale angesiedelt, von der aus alle zentralen Unternehmensbereiche gesteuert werden. Zum anderen befindet sich in dem Neubau auch die Stuttgarter Niederlassung, die für die Kundenbelange zuständig ist – von der Beratung über die Abholung der Arbeitsbühnen bis hin zur Wartung der Geräte. Auch ein großzügig dimensionierter Schulungsraum ist entstanden.
Matecos neuer Standort in Leonberg beherbergt Zentrale und Niederlassung in einem

Der Spatenstich für den neuen Standort ist im September 2020 erfolgt. Dichtgemacht wurde hingegen die Niederlassung Ludwigsburg – sie wurde nach dem Umzug geschlossen.
Blick ins Innere des Neubaus

Die Anschrift von Zentrale und Niederlassung lautet: Am Längenbühl 16 in 71229 Leonberg.

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK