06.10.2021

Palfinger eröffnet in Hamburg


Palfinger hat den Neubau seiner Hamburger Niederlassung eröffnet und feierlich eingeweiht. Am bisherigen Standort Bullerdeich 59 im Stadtteil Hammerbrook hat der Konzern neu gebaut, um die Kapazitäten zu erhöhen. So stehen im Service- und Aufbaubereich jetzt beispielsweise insgesamt sieben Zufahrten zur Verfügung. Egal, ob Standort Ladekrane, Arbeitsbühnen, Abroll- und Absetzkipper, Forst- und Recyclingkrane, Mitnahmestapler oder Ladebordwände – all diese Gerätschaften werden vor Ort repariert und erhalten den entsprechenden Service.
Natürlich wurden auch Maschinen gezeigt

Im neuen Hauptgebäude sind ein großzügiger Wartebereich, ein Schulungsraum und Büros untergebracht. Für die Versorgung mit Ersatzteilen wurde ein umfangreiches Ersatzteillager eingerichtet.

Gerhard Sturm, Senior Vice President Sales & Service der Palfinger AG, betont: „Wir sind ein stabiler Partner, wir bleiben ein stabiler Partner, und wir setzen hier ganz klar die Segel in Richtung Zukunft.“
Eröffnungsfeier Hamburg mit Robert Roider als Moderator auf der Bühne

Kommentare

Construction_Influencer
Endlich mal ein schöner Bericht vom Ösi-Kranhersteller wo sich der nervige CEO mal nicht in den Vordergrund stellt. Hier sieht man dass es auch andere Mitarbeiter und Manager gibt sie sich vor das Unternehmen stellen können und Position beziehen können. Und vor allem der Invest in Hamburg, eine sehr schöne Meldung!

12.10.2021
Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK