17.02.2022

Neue Falcon 380XL Vario

Der dänische Hersteller Falcon Lifts hat eine neue 38-Meter-Teleskopraupenbühne auf den Markt gebracht, die 380XL Vario, die auch einen standardmäßig am Korb montierten Paneelträger umfasst.

Die Maschine hat einen sechsteiligen Ausleger, der von einem bis zu 180 Grad drehbaren Jib gekrönt wird. Die maximale Reichweite beträgt 16,5 Meter mit 120 Kilogramm im Korb bei Arbeitshöhen zwischen 4,2 und 29 Metern. Die maximale Tragfähigkeit von 450 Kilogramm kann die Bühne bei einer Ausladung von bis zu 13 Metern ausspielen. Der Arbeitskorb ist zwei Meter breit und 80 Zentimeter tief und kann um 180 Grad gedreht werden.
Die neue Falcon 380XL Vario

Die Ausfahrbreite der Abstützungen ist variabel und kann zwischen 4,8 und 7 Metern Gesamtbreite bis zur Außenkante der Stützen betragen. Die gewählte Stützkonfiguration wird automatisch erkannt und in das Falcon-Betriebssystem eingespeist, das dann den optimalen Arbeitsbereich für die gewählte Abstützbasis festlegt. Die Stützen können die Maschine auch auf einer Neigung mit bis zu 1,20 Meter Höhenunterschied ausnivellieren und sich selbst auf einen Anhänger laden.
Die Stürtbreite ist variabel

Der eingebaute ausziehbare Paneelträger kann Platten und ähnliches Material mit einem Gewicht von bis zu 100 Kilogramm an der Korbaußenseite aufnehmen und eignet sich für das Heben von Glasplatten, Solarmodulen, Sperrholz und anderen Materialien.
(Der Standard-Paneelträger)
Das neue Modell verfügt über aus- und einfahrbare Ketten, wodurch sich die Gesamtbreite von 1,43 auf 1,72 Meter und die Gesamthöhe von 1,95 auf 2,23 Meter erhöht, was auch eine erhebliche Bodenfreiheit bietet. Die Raupen können unabhängig voneinander ausgefahren werden, sodass die Maschine, während sie auf den Raupen steht, seitliche Neigungen von bis zu 12 Grad ausgleichen kann. Die 380XL hat eine Gesamtlänge von 8,41 Meter und ein Gewicht von 8,25 Tonnen.
Die Bühne kann sich an Hängen oder Stufen mit einer Neigung von 1,20 Meter ausnivellieren

Der Antrieb erfolgt über einen Kubota-Diesel der Stufe V, der eine verbesserte Kraftstoffeffizienz und geringere Emissionen bietet, sowie über ein Batteriepaket. Nicht-markierende Ketten gehören zur Standardausstattung.

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK