18.05.2022

France Elévateur zählt auf Elite

Der französische Hersteller von fahrzeugmontierten Arbeitsbühnen France Elévateur, zu dem auch der spanische Hersteller Movex gehört, hat Elite Access Repairs zu seinem Vertriebspartner in Großbritannien ernannt.

Elite Access Repairs wurde 2011 von dem derzeitigen Geschäftsführer Adam Bessell gegründet und hat seinen Sitz in Milton Keynes. Das Unternehmen repariert und wartet eine breite Palette von Hubarbeitsbühnen, sowohl selbstfahrende als auch Raupen- und LKW-Bühnen, und handelt mit neuen und gebrauchten Maschinen.

Im Rahmen der Vereinbarung wird France Elévateur den Aufbau, den Verkauf und den Kundendienst für die Produktpalette der van mounts von France Élévateur übernehmen, insbesondere für die Modelle 132F und 121Ft, die speziell auf den britischen Markt zugeschnitten sind.
France Elévateurs Verkaufsschlager unter den Kleintransporteraufbauten: das Modell 121 FT

Die neue Partnerschaft wurde vergangene Woche auf den Vertikal Days bekanntgegeben. Dort hatten die Franzosen ihre 12-Meter-Geräte 121 Ft und 132 F, beide auf LV-Kastenwagen motiertn, sowie einen Topy 11 mit 11 Metern Arbeitshöhe am Start.

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK