26.11.2007

Alles dreht sich um Comedil

Premiere für die Terex Comedil-Trumdrehkrantage in Eschweiler:

Premiere für die Comedil-Turmdrehkrantage bei CKD

Insgesamt fünf Schnellmontagekrane der CBR-Serie und einen Flat Top Kran von Terex Comedil zeigte der Turmdrehkranspezialist CKD bei seiner ersten Präsentation von Turmdrehkranen auf dem Firmengelände in Eschweiler (Eifel). Die CKD GmbH ist Generalimporteuer für Comedil-Turmdrehkrane und das Bindeglied zwischen dem Werk in Italien und seinen bis heute 16 freien Vertriebs- und Servicepartnern am deutschen Markt.

Ralf Freialdenhoven (r,), Geschäftsführer der CKD GmbH

Über 150 Besucher, Bauunternehmer und Baumaschinenhändler aus ganz Deutschland kamen zur Präsentation. Entsprechend zufrieden zeigte sich Ralf Freialdenhoven, Geschäftsführer von CKD: „Wir sind noch ein ganz junges Unternehmen auf dem Markt der Turmdrehkrane. Das große Interesse gerade an den neuen Schnellmontagekranen der CBR-Serie, aber auch im Bereich der obendrehenden Turmdrehkrane zeigt uns, dass in Deutschland noch viel Potenzial vorhanden ist für die technologisch sehr weit entwickelten Terex Comedil-Produkte, die zu einem sehr guten Preis- Leistungsverhältnis angeboten“.

Alle Turmdrehkrane sind noch bis Ende November in Eschweiler aufgebaut und können vor Ort ausgiebig getestet werden.

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK