28.11.2007

Dicht bis unters Dach

Gut drei Monate vor Messebeginn ist die neue gemeinsame Messe von Dachdecker- und Zimmererhandwerk, die Dach+Holz 2008, fast komplett belegt. 441 Aussteller aus 20 Nationen belegen 58.000 Quadratmeter Hallenfläche. Ein gelungener Start: Alle Gewerke und Hersteller rund um das gesamte Gebäude werden in der baden-württembergischen Landeshauptstadt vertreten sein – Dach, Wand, Abdichtung, Holzbau und Ausbaubereich.

Karl-Heinz Schneider, Präsident des Zentralverbands des Deutschen Dachdeckerhandwerks, freut sich über den großen Zuspruch: „Mit der Zusammenlegung der Fachmessen Dach+Wand und Holzbau und Ausbau zur internationalen Leitmesse Dach+Holz International haben wir auf Verbandsseite das vollzogen, was vom Markt verlangt wird.“

Die Dach+Holz findet vom 5. bis 8. März 2008 in Stuttgart statt.

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK