29.03.2010

Ausgezeichnet

Beim Best Innovator Award ist Feuerwehr-Spezialist Rosenbauer Sieger in der Kategorie Innovationsorganisation und -kultur geworden. Mit diesem Wettbewerb, der mittlerweile seine vierte Auflage in Österreich erlebt, werden von dem Beratungsunternehmen A.T. Kearney innovative Unternehmen und ihre besonderen Leistungen gewürdigt.

Die Jury prämierte mit dieser Auszeichnung das systematische Innovationsmanagement von Rosenbauer, das alle Mitarbeiter mit einbezieht. Im Rahmen dieses Innovationsmanagements wurden an mehreren Standorten Innovationsteams eingerichtet, die die kreativen Ideen aus den verschiedensten Quellen aufnehmen, evaluieren und weiterverfolgen.

Im Geschäftsjahr 2009 hat der Rosenbauer-Konzern 9,2 Millionen Euro in Forschung & Entwicklung investiert. Rund 71 Prozent dieser F&E-Investitionen entfielen auf die Rosenbauer International AG mit Sitz in Österreich, dem konzernweiten Kompetenzzentrum für Spezialfahrzeuge, Feuerlöschsysteme und Ausrüstung.

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK