02.09.2019

Das Plus obendrauf

Faymonville hat seinem Variomax nun ein Plus verpasst. Das neu entwickelte Produkt für bis zu 105 Tonnen Nutzlast bei zwölf Tonnen Achslast kombiniert die Vorteile der Systeme Variomax und Combimax.

Ausgelegt ist das Fahrzeug auf den Transport schwerster Baumaschinen, mobiler Brechanlagen und Transformatoren. Rainer Noe, Produktverantwortlicher bei Faymonville, fasst die Vorzüge zusammen: „Die Stärken des Variomax Plus Tiefbett-Aufliegers liegen in seinen hohen Nutzlastmöglichkeiten, der modularen Vielseitigkeit und der wendigen Fahrweise.“

Das Konzept ist außerdem zukunftsorientiert ausgelegt. Die Basis dazu bildet die bewährte Joker-Achs-Technologie. „Hierdurch lassen sich bei höherem Nutzlastbedarf 1-Achs-Fahrwerke jeweils vor oder hinter dem Tiefbett integrieren. Dabei kann der Nutzer zwischen einer oder zwei Trennstellen an den Fahrwerken auswählen“, erklärt Rainer Noe den technischen Aspekt. Umbauarbeiten lassen sich bei diesem Schritt schnell und einfach durchführen.

Die kompakte Bauweise macht das Fahrzeug gut manövrierbar. Das modulare Prinzip ist benutzerfreundlich ausgelegt, sodass der Fahrer nach kurzer Einweisung intuitiv die Funktionen bedienen kann.

In den Fahrwerken der Variomax Plus-Reihe kann der Kunde wählen zwischen robuster 19.5“- oder kompakter 17.5“-Bereifung. Überall kommt Pendelachs-Technologie zum Einsatz. „Dieser Achstyp ist speziell auf den Einsatz unter schwierigen Geländeverhältnissen ausgelegt. Sie ermöglicht einen maximalen Gesamthub von 600 Millimeter sowie einen extremen Lenkeinschlag von 60 Grad“, nennt Noe die Merkmale.

Die vorderen Pendelachs-Fahrwerke lassen sich bei Bedarf vom Schwanenhals abkoppeln und können bei Leerfahrt zur Einhaltung des gesetzlichen Rahmens auf dem Tiefbett transportiert werden. Das Tiefbetten-Programm des Variomax Plus mit Baggerbrücke, außenliegenden Trägern oder verbreiterbaren außenliegenden Trägern ermöglicht verschiedene Einsatzmöglichkeiten.

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK