27.01.2020

Erster MDT 809 in USA

Das US-Bauunternehmen Schuster Concrete Construction setzt den ersten Potain MDT 809 in den
Vereinigten Staaten ein. Und zwar beim Bau des City Ridge-Projekts, einem Entwicklungsprojekt in Washington D.C.

Der auf der bauma 2019 enthüllte MDT 809 M25 ist einer der größten Flat-Top-Krane von Potain mit einer maximalen Traglast von 25 Tonnen und einem 80-Meter-Ausleger mit neun Tonnen Spitzentraglast.
Das in Maryland ansässige Bauunternehmen Schuster setzt ihn ein beim Bau des City Ridge-Projekts, das den ehemaligen Hauptsitz von Fannie Mae in ein neues Wohnquartier verwandeln wird. Der MDT 809 M25 hilft beim Gießen von Beton und übernimmt das Heben und Bewegen von Bewehrungsstäben und Schalungen.

John Bildstein, zuständig für Spezialeinsätze bei Schuster, sagt: „Das Material ist nicht viel schwerer als das, was uns normalerweise begegnet, aber mit dem MDT 809 M25 können wir viel größere Mengen auf einmal bewegen, sodass wir viel schneller sind und den Zeitplan, den wir haben, einhalten können. Der MDT 809 M25 spielt definitiv eine entscheidende Rolle bei der Verbesserung unserer Effizienz auf der Baustelle. Potain ist die einzige Marke, die ein Flat-Top-Krankonzept mit hervorragenden Lastdiagrammen kombiniert.“

Das 1974 als kleines Betonunternehmen gegründete Unternehmen mit Sitz in Owing Mills, Maryland, stieg 1985 in die Herstellung von Betonelementen ein und ist heute eines der größten Betonbauunternehmen des Bundesstaates.

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK