06.03.2020

Demag AC 300-6 für Qwest

Der australische Kranvermieter Qwest Crane Hire hat kürzlich in einen neuen Demag AC 300-6 All-Terrain-Kran investiert. Der Vermieter aus Down Under will damit seine Kapazitäten erhöhen und sich im Bereich Schwerlasthübe besser aufstellen.

Grant French, einer der Inhaber von Qwest, ist als Operations Manager fürs Tagesgeschäft zuständig. „Unser Unternehmen ist in allen Segmenten des Kranmarktes tätig, einschließlich Wohnungs- und Gewerbebau. Aber unser Hauptaugenmerk liegt auf dem Bergbau- und Industriesektor“ erläutert er.

Der AC 300-6 ist der kleinste Kran in der Demag AC-Reihe mit einem wippbaren Hilfsausleger. „Demag ist so etwas wie unsere Hausmarke. Wir zählen bereits fünf All-Terrain-Modelle von 100 bis 220 Tonnen zu unserer Flotte. Der neue AC 300-6 ist eine immense Verstärkung im All-Terrain-Segment und damit eine ideale Ergänzung unseres Portfolios. Er bietet genau die zusätzliche Leistungsfähigkeit, die uns bislang gefehlt hat“, sagt French.
Qwest Crane Hires neuer Demag AC 300-6

Qwest sitzt in Queensland, Australien, und betreibt Depots in Rockhampton, Yeppoon und Emerald. Die Flotte besteht aus 17 All-Terrain-, Pick & Carry- sowie Citykranen.

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK