19.03.2020

AC 45 für Auto-Klug

Nach fünf AC 40 nun ein AC 45:Die Entscheidung für den Demag AC 45 City fiel dem Kranvermieter Auto-Klug aus Hof leicht: „Nachdem wir bereits mit unseren fünf AC 40 City beste Erfahrungen gemacht hatten, führte für uns am Nachfolger kein Weg vorbei“, berichtet Kranfahrer Matthias Kallinich, der für Auto-Klug am Standort Zwickau tätig ist.
Übergabe des AC 45

Als kaufentscheidende Gründe nennt Geschäftsführer Werner Glück vor allem die kompakte Bauweise sowie die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten des Krans im Innen- und Außenbereich: „Wir werden den Kran beim Häuserbau nutzen, beim Versetzen von Maschinen oder auch beim Einheben von Portalkranen in Hallen.“ Für den Einsatz in Gebäuden hat das Unternehmen deshalb auch gleich die optionale Montagespitze mitbestellt.
Oliver Pecher von Auto-Klug mit Thomas Keckeis von Tadano Demag und Matthias Kallinich von Auto-Klug (v.l.)

Auch das Teleskopieren unter Last – auch mit der Steuerung IC-1 Plus – sei wichtig, sagt Kallinich: „Für uns ist hierbei allerdings nicht nur die hohe Traglast wichtig, sondern auch der Aspekt der Sicherheit“, so der Kranfahrer.

Auto-Klug mit Sitz im bayrischen Hof betreibt Autokrane von 20 bis 500 Tonnen sowie diverse Spezialkrane, aber auch Gabelstapler und Arbeitsbühnen.

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK