03.04.2020

Erster ATF 400G-6 für Brasilien

Der brasilianische Kranvermieter Real Guindastes hat den ersten Tadano ATF 400G-6 in das größte Land Südamerikas Land geholt. Der 400-Tonner kommt mit fünfteiligem 60-Meter-Hauptausleger mit Wippspitze, ist auf 76 Meter teleskopierbar und bietet eine maximale Systemlänge von 122 Metern.

Real Guindastes vermietet viel an die Bergbau- und Stahlindustrie im Bundesstaat Minas Gerais und zielt auch mit dem Neuzugang aus dem fränkischen Lauf auf die Eisenerz- und Stahlindustrie. Speziell bei den damit verbundenen schweren Wartungs- und Hebearbeiten rechnet sich das Unternehmen aus, mit seinem ATF 400G-6 zum Zug zu kommen.

Nach der Erholung einiger bedeutender Märkte geht es mit der brasilianischen Kranindustrie nun wieder aufwärts. Es wird insgesamt wieder mehr modernisiert, und zahlreiche Wartungsarbeiten an industriellen Anlagen werden durchgeführt.

Die Mietflotte von Real Guindastes umfasst Teleskopraupen- und Turmdrehkrane sowie Mobilkrane bis 500 Tonnen.
Der Tadano ATF 400G-6 von Real Guindastes

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK