17.07.2020

Hilfskran, Hausbau oder Heben

Die AKM Autokranvermietung aus München hat bereits im Frühjahr einen Demag AC 55-3 All-Terrain-Kran erhalten, den vierten und letzten Kran einer kleinen „Sammelbestellung“ bei Demag, wie der Hersteller erst jetzt vermeldet. Zuvor ausgeliefert wurden zwei Demag AC 100-4L und ein AC 130-5. AKM-Geschäftsführer Sven Bauer holte sich den Kran im Zweibrücker Werk bei Sales Manager Thomas Keckeis ab.

„Für den AC 55-3 haben wir uns entschieden, weil dieser Kran aus unserer Sicht die überzeugendsten Werte in seiner Klasse bietet“, sagt Sven Bauer. Vor allem die kompakte Bauweise in Verbindung mit dem 50 Meter langen Hauptausleger – dem längsten seiner Klasse – waren für ihn kaufentscheidende Argumente. „Diese technischen Eckdaten machen den AC 55-3 besonders vielseitig einsetzbar. Wir werden ihn daher sowohl als Hilfskran für den Aufbau großer Krane nutzen als auch beim Hausbau oder dem Heben und Einsetzen von Bauteilen“, erklärt er.
Thomas Keckeis von Tadano Demag, AKM-Chef Sven Bauer und Christian Kassner von Tadano Demag (v.l.)

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK