03.08.2020

Gründlich erneuert

Frische Ware: Schäfer Arbeitsbühnen aus Markgröningen bei Stuttgart deckt sich im größeren Stil bei Haulotte ein. 13 Bühnen hat das schwäbische Vermietunternehmen nun vom französischen Hersteller übernommen. Das Paket umfasst zehn Elektroscherenbühnen aus der Compact-Reihe, zwei 10-Meter-Mastbühnen Star10 AC sowie ein Elektrogelenkteleskop HA12CJ mit 12 Metern Arbeitshöhe. Anders ausgedrückt: Schäfer tauscht etwa sieben Prozent seiner Bühnen auf einen Schlag – bei einer Flottenstärke von 200 Arbeitsbühnen.

Ausschlaggebend für die Kaufentscheidung waren der Service und die Beratung durch den Hersteller wie auch die Qualität der Produkte, heißt es. Das schwäbische Vermietunternehmen wird gemeinsam von Vater und Sohn geführt: Senior Albrecht Schäfer leitet die Geschäfte zusammen mit seinem Sohn Thomas, Jahrgang 1988, der im vergangenen Jahr in die Geschäftsführung mit eingestiegen ist.
Sven Willmann mit Thomas und Albrecht Schäfer (v.l.)

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK