13.08.2020

Doppelpack für Mentner

Eine bunte Mischung ist dieser Tage an Mentner Krane übergeben worden. Sowohl ein Minikran des Typs Jekko SPX 532 als auch ein Almac Multiloader 2.5 haben ihren Weg nach Meißen absolviert.
Links der Jekko, rechts der Multiloader auf dem Hof von Mentner Kran

Der Minikran wurde erst vergangenes Jahr vorgestellt. Der SPX 532 gehört zu einer neuen Baureihe von Jekko. Der Hersteller hat das Abstützsystem, die Hydraulik- und Elektroniksysteme sowie ein Plus an Benutzerfreundlichkeit, mehr Hubkraft, ein überarbeitetes Design und eine neue, besser zu bedienende Fernbedienung in die Serie integriert.

Der Multiloader ist ein Kleintransportgerät für Lasten bis 2,5 Tonnen. Diese können dank der Ketten und der selbstnivellierenden Plattform auch durch unebenes Gelände transportiert werden. Auffahrrampe und Winde gibt es für die Geräte auch.
Image[53520](Carsten Bielefeld \(l.\), Vertriebsleiter Nordkran, übergibt die Geräte an Armin Mentner, Inhaber von Mentner Krane)

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK