03.12.2021

Erster Sechser für Italien

Terminal San Giorgio (TSG) hat im November einen Gottwald Hafenmobilkran ESP.8 für sein Terminal in Genua geordert. Der ESP.8 bietet eine Ausladung von bis zu 54 Metern und eine maximale Traglast von 150 Tonnen.

Der 6er-Kran wird im sechsten Monat ausgeliefert, im Juni 2022. Damit ist er dann der erste Kran der Generation 6 in Italien. Enthüllt hatte der Hersteller seine neuste Baureihe im Sommer 2021.

„Wir können es kaum erwarten, dass der neue Kran mit seiner weiter verbesserten Leistung und zusätzlichen Features in unserem Terminal Container und Projektgüter umschlägt", sagt TSG-Geschäftsführer Maurizio Anselmo.
TSG bekommt den ersten Generation 6 Hafenmobilkran von Konecranes in Italien

TSG wurde 2006 gegründet und hat sich seitdem zum größten Mehrzweck-Terminal in Genua entwickelt. Dort werden Güter aller Art umgeschlagen, darunter Container, Stückgut, Projektgüter, Yachten, Stahl und Ro-Ro.

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK