15.03.2022

Raupe mit Aussicht

Das Londoner Reinigungs- und Wartungsunternehmen NJC hat eine neue 42-Meter-Raupenbühne vom Typ Easy Lift R420 für Reinigungsarbeiten in der neuen Wohnanlage Embassy Gardens im Londoner Stadtteil Nine Elms in Empfang genommen.

Das Projekt umfasst den einzigartigen, 25 Meter langen, gläsernen Sky Pool, der angesichts seiner lichten Höhe von 35 Metern eine große Herausforderung darstellt, wenn es darum geht, die Außenflächen zu erreichen. Es wurde eine Maschine benötigt, die nicht nur die nötige Reichweite bietet, sondern auch kompakt und relativ leicht ist, um in den begrenzten Bereich darunter zu passen.
Der Sky Pool

Das Schwimmbecken aus der Froschperspektive

Die neue Spinnenbühne wurde über den englischen Händler Independent Access Sales (IAS) bezogen und verfügt über einen Diesel-, 380-Volt-Wechselstrom- bzw. einen Lithium-Ionen-Akku-Antrieb. Sie bietet eine maximale Arbeitshöhe von 41,4 Metern und eine Reichweite von 17 Metern mit 120 Kilo im Korb und kann 16,5 Meter mit einer uneingeschränkten Plattformkapazität von 230 Kilogramm erreichen. Das Gesamtgewicht der Bühne beträgt 8,8 Tonnen.
Richard Martin (l.) von IAS übergibt eine neue R420 Spider-Bühne an Wilson Sterling von NJC

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK