19.04.2022

Erstmals auf neuem Iveco-4-Achser

Aufgebaut auf dem neuen Iveco AS260S51Y/FS 8x2 hat Bickel-Tec einen Plattform-Aufbau für den Transport von Baumaschinen und Arbeitsbühnen realisiert. Der neue Transporter hat eine Plattformlänge von 8,9 Metern in Verbindung mit dem langen Fahrerhaus und einer Nutzlast von 19 Tonnen.
Bickel-Tec-Aufbau auf einem Iveco 4-Achser


Das Fahrzeug wurde vorab in Italien auf einen 4-Achser umgebaut, bevor es von Bickel-Tec mit einem Plattform-Aufbau versehen wurde. Die beladene Ladehöhe liegt dabei bei 900 Millimetern. Das Gerät geht an den Systemlift-Partner Arbeitsbühnen Hoffmann.
Den Transporter hat Hoffmann Arbeitsbühnen in Auftrag gegeben

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK