11.05.2022

Eckenfelder zu Sahalift

„Wachstum strukturieren“: Die Firma Sahalift verstärkt sich mit Christina Eckenfelder, die langjährige Branchenerfahrung vorweisen kann und zuletzt unter anderem bei Lindig Fördertechnik und Kiloutou tätig war.

Zum 1. Mai 2022 hat Christina Eckenfelder ihre neue Stelle als Betriebsleiterin bei Sahalift angetreten. Geschäftsführer Yama Saha sagt: „Wir alle – und besonders ich – freuen uns, Christina Eckenfelder als Betriebsleiterin in unserem Unternehmen begrüßen zu dürfen. Frau Eckenfelder bringt nicht nur vielseitiges Wissen mit, auch Vertrauen und Loyalität waren für mich persönlich sehr wichtig.“

In der Vergangenheit war die Position unbesetzt. Im Zuge der Betriebserweiterungen, zuletzt mit dem Spatenstich für die neue Niederlassung in Süddeutschland, war es Saha zufolge ein logischer und konsequenter Schritt, die geschaffenen Strukturen zu festigen und weiter auszubauen.
Yama Saha begrüßt Christina Eckenfelder im Team

„Bereits in der Vergangenheit habe ich die Philosophie der Firma Sahalift als zuverlässiges und korrektes Unternehmen kennengelernt. Ich freue mich auf die neue Herausforderung, besonders gemeinsam mit dem Team, das loyal und zuverlässig am Markt agiert und für Qualität einsteht, um den täglichen Kundenanforderungen gerecht zu werden“, so Christina Eckenfelder zu ihrer Entscheidung.

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK