19.05.2022

France Elévateur weiht ein

France Elévateur hat in seinem Werk in Flavigny-sur-Moselle, südlich von Nancy in Lothringen, Ostfrankreich, gelegen, eine neue 1.800 Quadratmeter große Halle für die Montage eröffnet.

Die Bauarbeiten für die neue Halle sind Ende letzten Jahres angelaufen. Sie wird für die Montage des gesamten Oberbaus (Turm, Teleskopausleger und Plattform) genutzt. Sie wird auch für elektrische Anpassungen und für die Endmontage genutzt werden.
Die offizielle Eröffnung

Das Unternehmen erklärt, dass das „Gebäude auf zwei Hauptziele ausgerichtet ist: die Optimierung der Logistikflüsse und die Industrialisierung des gesamten Montageprozesses“.

Mit dieser zusätzlichen Fläche erhöht sich die Gesamtproduktionsfläche der Firmengruppe in Frankreich und Spanien auf fast 25.000 Quadratmeter. Ziel ist es, die wachsende Nachfrage insbesondere aus den Märkten außerhalb der Hauptmärkte Frankreich und Belgien zu bedienen. Gleichzeitig verstärkt das Unternehmen seine Bemühungen, neue Märkte zu erschließen: So gaben die Franzosen letzte Woche auf den Vertikal Days ihr Debüt im Vereinigten Königreich und kürten Elite Access zu ihrem britischen Händler.

France Elévateur verfolgt den Plan, die Exporte innerhalb von fünf Jahren von 25 auf 50 Prozent zu steigern.

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK