06.05.2016

Die Nr. 135 ist da!

Eine 80 Seiten starke Ausgabe haben wir direkt nach der bauma 2016 für Sie zusammengestellt. Darin finden Sie, wie das Titelbild vermuten lässt, die neuen Teleskoplader-Modelle frisch von der Messe sozusagen und obendrein ein Feature über die kleineren Bühnen, sprich: Mastbühnen und Personenlifte.

Natürlich geht der Blick zurück nach München – und voraus in Richtung Vertikal Days. Die feiern ihr zehntes Jubiläum. Apropos: Jubiläen feiern wir auch einige ab im neuen Heft. So wird Genie, damals eine Zwei-Mann-Klitsche, heute einer der ganz großen Hersteller im Segment der Arbeitsbühnen und Telestapler, 50! Die Firmna Scholpp, obschon 2014 neugegründet bzw. ausgegründet, kann auf eine 60-jährige Historie zurückblicken. Und wer sich für die Zeit nach Mauerfall und Wiedervereinigung interessiert, dem sei die Geschichte von Ring Lift bzw. Partnerlift ans Herz gelegt: 25 Jahre wird der Verbund in diesem Jahr alt.

Im Interview äußert sich Laurent Montenay, Chef von JLG Deutschland, zu den neuen Toucan-Modellen, Telestaplern und TCO (Total Cost of Ownership). Das und vieles mehr finden Sie in Kran & Bühne Nr. 135.

Kommentare