09.01.2020

Felbermayr ordert zehn AC 45 City

Innen und in Innenstädten: Gleich zehn Demag AC 45 City hat die Firma Felbermayr aus dem österreichischen Wels bestellt, von denen die beiden ersten jetzt ausgeliefert wurden. Sie sollen vornehmlich bei Inneneinsätzen sowie in der City eingesetzt werden, wie es die Typenbezeichnung des Krans andeutet.

„Der Demag AC 45 City ist aus unserer Sicht in vielen Bereichen eine gute Wahl“, begründen die Kranverantwortlichen seitens Felbermayr ihre Entscheidung, gleich zehn dieser Krane zu ordern. Angetan sind sie insbesondere von der Fähigkeit des Krans, auch unter Last teleskopieren zu können – und zwar nicht nur vertikal, sondern auch horizontal. „Ein unschätzbare Vorteil beim Einsatz in Gebäuden“, wie sie betonen.

Denn in Hallen sowie in Innenstädten will Felbermayr seine Neuzugänge primär einsetzen. Hier wie dort könne der Kran zudem mit seiner kompakten Bauweise und Wendigkeit punkten, heißt es. Aber auch die stufenlose Abstützung Flex Base konnte das Unternehmen überzeugen.

„Dass der Demag AC 45 City einen so großen und wichtigen Kunden wie Felbermayr auf ganzer Linie überzeugt hat, freut uns natürlich sehr. Ein größeres Kompliment für unseren neuen Kran hätte ich mir kaum vorstellen können“, retourniert Matthias Mayer, Senior Sales Manager bei Tadano Demag.
Der erste von Felbermayrs zehn neuen Demag AC 45 City

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Benutzererlebnis zu gewährleisten. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen
OK