19.02.2020

Mateco ordert über 50 Bühnen bei Ruthmann

Ü50: Der Stuttgarter Arbeitsbühnenvermieter Mateco hat mehr als 50 neue Arbeitsbühnen bei Ruthmann bestellt. In dem umfangreichen Paket ist eine große Bandbreite an Produkten des münsterländischen Herstellers enthalten, darunter zum Beispiel einige TB 300 aus der neuen TB-/TBR-Baureihe. Diese bieten bis zu 30 Meter Arbeitshöhe und maximal 300 Kilogramm Korblast auf 3,5 Tonnen.

Drei Übergaben stehen derzeit bereits an, zusätzlich zum Großauftrag. Aktuell konnten die Stuttgarter schon mal gut hundert Höhenmeter in Empfang nehmen in Gestalt zweier „Steiger“ T 510 HF. Der T 510 HF punktet mit 51 Meter Arbeitshöhe, kombiniert mit 33 Meter Reichweite - auf einem 2-Achs-Chassis.

Noch im Laufe dieses Monats soll eine weitere Großbühne ausgeliefert werden, ein T 750 HF mit dem neuen DRS (Dynamisches Reichweiten System). Das Standardmodell – ein solches hatte Mateco vor exakt zwei Jahren übernommen – bietet bereits 75 Meter Arbeitshöhe und 41 Meter maximale seitliche Reichweite; mit dem DRS kommen nochmals bis zu vier Meter mehr Reichweite in der Höhe mit satten 600 Kilogramm Korblast hinzu. Matecos zweite T 750 HF also.
Manfred Jeck, Frank Niedlich und Ronny Wolter (v.l.) von Mateco bei der Übergabe des T 510 HF für die Niederlassung in Mannheim

Der Startschuss für die Auslieferung der weiteren Maschinen soll im Mai erfolgen.

Kommentare